Innovationsberaterin / Innovationsberater nach Nethöfel


Termin:

Die Teilnahme am 09. Juni ist unverbindlich und kostenlos. Sie haben die Gelegenheit, sich noch einmal im Detail über die beiden Ausbildungskurse und unser neues modulares Angebot zu informieren. Der Tag wird trotzdem komplett auf die Ausbildung angerechnet.

Termine im Sommer 2018 (WE 1 bis 4, weitere Termine ab Oktober):
  • 9. und 10. Juni 2018
  • 30. Juni und 1. Juli 2018
  • 21. und 22. Juli 2018
  • 29. und 30. September 2018
12 Wochenenden innerhalb von 12 Monaten, jeweils SA und SO von 10.00 bis 18.00 Uhr
(Anmeldeschluss 08.06.2018)
Inhalt:

Die Ausbildung findet studien- bzw. berufsbegleitend in Form von Workshops an Wochenenden statt und erstreckt sich in der Regel über zwei Semester (12 Monate) und basiert auf der von Prof. Dr. Wolfgang Nethöfel, entwickelten Integral-Innovation-Formel (IntInn nach Nethöfel). Diese Formel richtet Orientierungen und Skills aus auf die Große Transformation im Zeitalter globaler elektronischer Vernetzung. In phasendifferenzierten Vertiefungsprozessen „nichttrivialer Kommunikation“ wird Kreativität dabei zum Motor individueller und gemeinsamer Innovationsprozesse.

Seminargebühr:

Kosten für komplette Ausbildung:

    2.400,- Euro zzgl. Umsatzsteuer (Studierende)
    3.240,- Euro zzgl. Umsatzsteuer (Erwerbstätige)

Die Zahlung erfolgt in vier gleichen Teilen entsprechend dem Fortgang der Ausbildung.

Zielgruppe:
  • Studierende aller Fachbereiche
  • Berufstätige, die eine persönliche Weiterbildung neben der Berufstätigkeit suchen
Programm/
Seminarablauf:

Die Nachfrage nach wirksamen Planungs- und Produktionsmethoden (SCRUM, Design Thinking) wird wachsen. Nachhaltig erfolgreiche Strategien eines guten gemeinsamen Lebens auf global vernetzten Märkten setzen aber eine tief ansetzende Selbstorientierung voraus.

Die Ausbildung gliedert sich in folgende verpflichtende Module:

Basismodul "Nicht triviale Kommunikation":
- Präsentation und Inszenierung
- Intervenierende Kommunikation
- Moderation disruptiver Prozesse

Aufbaumodul "Innovationsberatung":
- Integral Innovation nach Nethöfel (IntInn)
- Agile Methoden und Kompetenzen
- Gestaltung von Innovationsprozessen

Im integrativen (holographischen) Konzept der IntInn-Ausbildung fallen Weg und Ziel zusammen.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://akademie.iwse.de

Referent/in:

Prof. Dr. Wolfgang Nethöfel, Patrik Mähling, Stefan Kunkel

Veranstaltungsort:

Friedrich-Ebert-Anlage 33
60327 Frankfurt

Veranstalter:

TransMIT GmbH
TransMIT-Zentrum für angewandte Wirtschafts- und Sozialethik
Kerkrader Straße 3
35394 Gießen

Ansprechpartner:
Stefan Kunkel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnahmebedingungen: Bitte hier klicken.