Auf Anfrage
Auf dem Weg zur W3 Professur - Einzelcoaching


Termin:
Inhalt:

Im Wettbewerb um eine Professur sind neben hochrangigen Publikationen und selbst eingeworbenen Drittmitteln Fähigkeiten erforderlich, die einen aus der Masse hervorstechen lassen. Dazu zählen u.a. ein eigenständiges Profil, Networking, eine genaue Kenntnis der Organisationsstrukturen und ihrer Gremien sowie strategische und mikropolitische Kompetenzen. LoTse unterstützt Sie dabei, das „Spiel“ hinter den Kulissen zu durchschauen und mit zielgerichteter Strategie und vorausschauendem Handeln als ein Leader of Tomorrow zu agieren.

Seminargebühr:

175,- Euro inkl. MwSt. pro Stunde
560,- Euro inkl. MwSt. pro halbem Tag
 

Zielgruppe:

Wissenschaftler/innen aus den Biowissenschaften am Ende ihrer Promotionszeit bzw. am Beginn ihrer Zeit als Postdoc oder als Nachwuchsgruppenleiter/in

Programm/
Seminarablauf:

Modul 1 – Vorbereitung (anhand schriftlicher Unterlagen)

Modul 2 – Coaching:

  • Klärung des Karriereziels
  • Analyse der aktuellen Situation (Profil, Team, Institution, Netzwerk)
  • Identifizierung von und Umgang mit „hidden agendas“
  • Prüfung der aktuellen Strategie
  • Schärfung des eigenen Profils
  • Ausbau der eigenen Netzwerke
  • (Weiter)Entwicklung Ihrer Karrierestrategie

Modul 3 – Nachbereitung (mit schriftlicher Zusammenfassung)

Modul 4 – Follow up (Prozessbegleitung) (separat zu vereinbaren)

Veranstalter:

TransMIT GmbH
TransMIT-Projektbereich für Karrierecoaching in den Lebenswissenschaften (LoTse)
Kerkrader Straße 3
35394 Gießen

Anprechpartner:
Univ.-Prof. Dr. Heinz Günther Fehrenbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.linkedin.com/in/heinz-g-fehrenbach-47259554/