TransMIT-Projektbereich für biomimetische Oberflächenbeschichtung

c/o Pharmazeutische und Medizinische Chemie
Bundesstr. 45
20146 Hamburg
+49 (40) 42838 - 3497
+49 (40) 42838 - 3477
Leistungsspektrum
  • Design und Synthese neuartiger Oberflächenbinder
  • Herstellung funktionalisierter Oberflächen für die Implantatmedizin
  • Antifouling-Oberflächen
  • Funktionalisierung von Apatit und Titanoberflächen
  • Oberflächenanalytik (Dienstleistung)
  • Unterstützung bei der Entwicklung neuer funktionalisierter Materialien
  • Begutachtung funktionalisierter Materialien für medizinische und technische Anwendungen
Zielgruppen
Mögliche Anwendungsfelder sind maßgeschneiderte Oberflächenmodifikationen u.a. für
  • Zahnimplantate
  • Zähne (direkte Zahnbeschichtung möglich, z.B. zur Aufhellung)
  • Gelenkprothesen
  • Biosensoren
  • Stents
  • Kanülen für Spritzen, Katheter u. Infusionen
  • Schiffsrümpfe, marine Technologie
  • Antibakterielle Beschichtungen für die Krankenhaushygiene (Türgriffe etc.)
Zielgruppen sind Unternehmen, die die genannten Anwendungsfelder bearbeiten und entsprechende Produkte anbieten.
Leitung

Prof. Dr. Wolfgang Maison

c/o
Pharmazeutische und Medizinische Chemie
Bundesstr. 45
20146 Hamburg
+49 (40) 42838 - 3497
+49 (40) 42838 - 3477
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!