TransMIT-Projektbereich für Entwicklung und tierexperimentelle Anwendung interventioneller Produkte

c/o Klinik für Kleintiere
Frankfurter Straße 126
35392 Gießen
+49 (6 41) 99 38 601
+49 (6 41) 99 38 609
Leistungsspektrum
  • Technische Entwicklung von interventionellen Produkten nach Anwenderanforderung
  • Testung von Interventionsprodukten in verschiedenen klinischen oder experimentellen Studien
  • Training zur Anwendung von Interventionsprodukten im Tiermodell; zur Verfügung stehen Anästhesie, Gefäßzugänge, Hämodynamisches Monitoring, Biplane Katheteranlage incl. DICOM Archive, Hochdruckinjektor, Defibrillator
Zielgruppen
  • Hersteller von interventionellen Produkten (z.B. Ballons, Stents, Verschlußdevice)
  • Nutzer von solchen Produkten
  • Forschungseinrichtungen
Leitung

Prof. Dr. Matthias Schneider

c/o
Klinik für Kleintiere
Frankfurter Straße 126
35392 Gießen
+49 (6 41) 99 38 601
+49 (6 41) 99 38 609
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!