TransMIT-Projektbereich für Hämostaseologie

c/o Justus-Liebig-Universität Gießen
Am Steg 40
35392 Gießen
+49 (6 41) 985 - 4 27 26
+49 (1 72) 5 61 44 45
+49 (6 41) 985 - 4 27 28
Der TransMIT-Projektbereich für Hämostaseologie hat die Optimierung der Zusammenarbeit zwischen universitärer und industrieller / pharmazeutischer Forschung auf dem Gebiet der Hämostaseologie zum Ziel.
Leistungsspektrum
  • Komplette hämostaseologische Analytik
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Austestung von Gerinnungstesten oder Gerinnungsanalyzern
  • Beratung zu hämostaseologischen Fragestellungen
Zielgruppen
  • Pharmabranche
Leitung

Prof. Dr. Bettina Kemkes-Matthes

c/o Justus-Liebig-Universität Gießen
Haemostasis Center
Am Steg 40
35392 Gießen
+49 (6 41) 985 - 4 37 26
+49 (6 41) 985 - 4 27 02
+49 (1 72) 5 61 44 45
+49 (6 41) 985 - 4 27 28
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!