Virtuelle Firmenexkursion bei der Merck KGaA Darmstadt
Merck öffnet seine Türen und präsentiert sich und sein Innovation Center!
Anmelden


Termin:
28. März 2022 von 15:30 bis 17:30 Uhr
(Anmeldeschluss 13.03.2022)
Inhalt:

Lernen Sie das Wissenschafts- und Technologieunternehmen Merck bei einem virtuellen Besuch in der Unternehmenszentrale in Darmstadt kennen. Sie erhalten Einblicke in unsere drei Unternehmensbereiche Healthcare, Life Science und Electronics und erfahren, wie wir Ideen in Innovationen umsetzen. Die virtuelle Werkführung wird live moderiert und bietet Ihnen Gelegenheit zur Interaktion mit Ihren Gastgebern!

Wir laden Sie herzlich ein, die Welt von Merck zu entdecken und über das Merck Innovation Zentrum zu erfahren! Das Programm und der Flyer für diese Veranstaltung sind hier als PDF-Datei zu finden.

Seminargebühr:

Die Teilnahme an den Seminaren ist für Angehörige und Studierende der mittelhessischen Hochschulen kostenfrei (Philipps-Universität Marburg, Justus-Liebig-Universität Gießen, Technische Hochschule Mittelhessen). Das Projekt wird durch das GO-Bio initial-Programm des BMBF gefördert.

Zielgruppe:

Alle Wissenschaftler*Innen der drei mittelhessischen Hochschulen: Philipps-Universität Marburg, Justus-Liebig-Universität Gießen, Technische Hochschule Mittelhessen.

Diese Veranstaltung eignet sich für Masterstudent*innen, Doktorand*innen, Postdoktorand*innen und alle akademischen Beschäftigten aus den Lebens- und Naturwissenschaften, der Medizin und angrenzenden Bereichen, die ihre anwendbaren Ideen oder Erfindungen weiterentwickeln wollen, idealerweise bis zu einer kommerziellen Vermarktung.

Programm/
Seminarablauf:
15:30 h

Begrüßung
(Dr. Sandrine Oberwinkler, TransMIT GmbH)

15:35 h

Vorstellung des Unternehmens Merck und des Standorts Darmstadt
(Ulrike Strobl, Merck Darmstadt)

16:20 h

Merck Innovation Center: Internes und externes Innovationsprogramm
(N.N., Merck Darmstadt)

17:20 h

Fragerunde und Abschlussbemerkungen
(Ulrike Strobl und N.N., Merck Darmstadt)

17:30 h

Ende der Veranstaltung

Referent/in:

Frau Ulrike Strobl, Merck Darmstadt

N.N., Merck Darmstadt

Veranstaltungsort:

Das Seminar findet online über das Webkonferenzsystem BlueJeans statt. BlueJeans können Sie über Ihren Webbrowser öffnen. Sie brauchen nur den Link anklicken, den wir Ihnen schicken werden, um dem Seminar beizutreten. Der Zugang wird ab 15:20 Uhr geöffnet sein.

Veranstalter:

Der Veranstalter der Werkbesichtigung ist die Merck KGaA, Frankfurter Straße 250, 64293 Darmstadt. Die Teilnahmebedienungen der Besichtigung finden Sie hier auf Deutsch und auf English.

Die Online-Anmeldung wird von der TransMIT GmbH verwaltet. Das Anmeldeformular wird am 13.03.2022 geschlossen.
Bitte registrieren Sie sich mit Ihrer Universitäts-E-Mail-Adresse.

Ihre Ansprechpartnerin:
Dr. Sandrine Oberwinkler
Projektmanagerin GO-Bio initial
TransMIT Gesellschaft für Technologietransfer mbH
Kerkrader Straße 3
D-35394 Gießen
Tel. +49 641 94364 36
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnahmebedingungen/
Foto-/ Bild-Hinweis:
Bitte hier klicken.