Kooperationsnetzwerke & Neue Märkte

Die Initiierung und Betreuung von Netzwerken zwischen KMU, die sich proaktiv weiterentwickeln wollen, ist die Aufgabe dieses Geschäftsbereiches.

Dabei verstehen sich die Netzwerke jeweils als Austauschplattform für einzelne Branchen oder branchenübergreifend für konkrete Entwicklungsideen, aber auch z.B. zu Themen der Personal- oder Organisations-Entwicklung.

Ziel ist eine gemeinsame Technologie- oder Produkt-Entwicklung oder der gemeinsame Aufbau von Entwicklungs-, Produktions- sowie Marketing-Plattformen – also die Bündelung von Stärken und Erreichung einer kritischen Masse, die durch Stimulierung und Beschleunigung des Know-how-Austausches unter den Unternehmen deren Marktpositionen sichert und mittel- bis langfristig neue Marktchancen eröffnet.

Dazu bringen wir Fachleute in Arbeitskreisen und Fachveranstaltungen zu aktuellen Trendthemen und disruptiven Technologien zusammen und bieten so die Möglichkeit, persönliche Beziehungsnetzwerke aufzubauen. Durch die unternehmens- und abteilungsübergreifende Kommunikation und den fachlichen Austausch haben die Unternehmen und deren Mitarbeiter die Möglichkeit, sich mehr Transparenz für die Entwicklungen in der Branche zu verschaffen. Die Arbeitskreise sind eine Form gelebter Personalentwicklung, sowohl in fachlicher als auch in persönlicher Hinsicht.

Informationen zu den aktuell bestehenden oder im Aufbau befindlichen Netzwerken finden Sie (demnächst) hier:

  • Drahtlose Sensornetzwerke – Internet of Things (IoT)
  • 3D-Metalldruck und additive Fertigung – Bionik

KMU Netzwerke

 

Direktkontakt Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!