Prüfungsvorbereitung Chemielaborant Teil 2


Termin:
13.-16.12.2021 / 07:30 bis ca. 16:00 Uhr
Wir behalten uns vor, bei zu großer Teilnehmerzahl einen zweiten Kurs (Termin 2: 17. - 22.12.21) anzubieten. Daher bitte bei Anmeldung angeben, ob auch der zweite Termin möglich wäre.
(Anmeldeschluss 03.12.2021)
Inhalt:

Prüfungsvorbereitung Chemielaborant Teil 2.
Es werden Präparate hergestellt und Analysen durchgeführt, analog der praktischen IHK-Prüfungen Teil 2.
Außerdem werden die Anforderungen auch theoretisch besprochen (Berechnungen, Auswertungen usw.).

Kursgebühr:

130,00 EUR

Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Für Auszubildende der Justus-Liebig-Universität Gießen ist die Teilnahme kostenfrei.

Wichtig bei Anmeldung:
Auszubildende der Justus-Liebig-Universität Gießen vermerken ihren Status bitte bei Anmeldung in dem Feld "Kommentar", andernfalls kann die kostenfreie Teilnahme nicht berücksichtigt werden.

Zielgruppe:

Chemielaborantinnen und -laboranten in der Ausbildung, nach der Abschlussprüfung Teil 1

Programm/
Seminarablauf:

Bitte beachten Sie, dass an der JLU Gießen die 3G-Regel gilt, d. h. Teilnehmer müssen geimpft oder genesen sein oder täglich einen aktuelllen Test vorweisen.

Veranstaltungsort:

Justus-Liebig-Universität Gießen
Institut für Organische Chemie
Heinrich-Buff-Ring 17
35392 Gießen
Raum Nr. A 210

Veranstalter:

TransMIT Gesellschaft für Technologietransfer mbH
TransMIT-Projektbereich für naturwissenschaftliche Lehr- und Bildungsangebote
Kerkrader Straße 3
D-35394 Gießen
Telefon: +49 (0) 6 41-9 43 64-0
Telefax: +49 (0) 6 41-9 43 64-99

Ansprechpartner:

Dr. Jörg Neudert
Tel. 0641 99-34405
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Prof. Dr. Richard Göttlich
Tel. 0641 99-34340
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnahmebedingungen/
Foto-/ Bild-Hinweis:
Bitte hier klicken.