Wissenschaftliche Frühjahrskonferenz versammelt weltweit führende Wissenschaftler mit zwei Nobelpreisträgern als Hauptredner

Die Herausforderungen und Perspektiven der präklinischen Arzneimittelforschung im Schnittfeld zwischen Hochschulen und Wirtschaft stehen im Mittelpunkt der diesjährigen „House of Pharma“-Frühjahrstagung. Die am 26. und 27. Mai 2014 in Marburg stattfindende...

Mitarbeiter des Excellence Cluster Cardio-Pulmonary System (ECCPS) haben an Laboren der Universität Gießen mit ersten In-vitro-Versuchen zur biologischen Charakterisierung von Sanguis künstlichen Sauerstoffträgern begonnen. Getestet werden soll die Wirkung von Hämoglobin-Polymeren auf den Blutdruck in frisch ex vivo isoliert perfundierten und ventilierten (durchströmten und belüfteten) Lungen...

Präklinische Arzneimittelforschung steht am 26. und 27. Mai 2014 in Marburg im Fokus – Ministerpräsident Volker Bouffier hat Schirmherrschaft übernommen

Gemeinsame Sache im Dienst der Arzneimittelforschung: Die „House of Pharma“-Frühjahrstagung am 26. und 27. Mai 2014 in Marburg – organisiert von der Philipps-Universität Marburg (UMR), der Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU), der Technischen Hochschule...

TransMIT-Projektbereich für Versorgungsforschung initiiert die Durchführung einer detaillierten Studie zur Sterbesituation in den stationären Pflegeeinrichtungen Deutschlands

Nachdem in einer umfangreichen Erhebung im vergangenen Jahr durch den TransMIT-Projektbereich für Versorgungsforschung die konkreten Sterbebedingungen in deutschen Krankenhäusern ausgewertet und auf einem wissenschaftlichen...

Innovatives Projekt der Justus-Liebig-Universität Gießen wird als „Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen“ gewürdigt

Mit einem wegweisenden Projekt zur Lösung der Herausforderungen der Stadt von morgen ist die Justus-Liebig-Universität Gießen im bundesweiten Wettbewerb „Ausgezeichnete Orte im Land der Ideen“ von einer Expertenjury erneut als „Ausgezeichneter Ort“ ausgewählt worden. Im Rahmen...

Gemeindenahe Gründungszentren bilden den Kern einer Offensive für den Erhalt der ländlichen Regionen

Immer mehr ländliche Regionen Deutschlands zeigen sich von den negativen Auswirkungen einer ökonomischen und sozialen Konzentrationsentwicklung erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Die demographische Verwerfung mit einem kontinuierlich wachsenden Anteil älterer Menschen werden in dieser...

Vertrag mit der TransMIT Gesellschaft für Technologietransfer mbH für das „Excellence Cluster Cardio-Pulmonary System“ unterzeichnet

Die Sangui BioTech GmbH und das Excellence Cluster Cardio-Pulmonary System (ECCPS, www.eccps.de) kooperieren bei der Entwicklung von Anwendungen künstlicher Sauerstoffträger. Dies betrifft sowohl eine eventuelle Zulassung als Arzneimittel als auch eine...

Neues Vertriebsbüro in Nürnberg verbessert die regionale Kundenbetreuung

Die TransMIT Gesellschaft für Technologietransfer mbH wird ihren Kunden in Süddeutschland künftig mit einem Vertriebsbüro auch unmittelbar vor Ort zur Verfügung stehen. Mit der am Wochenende erfolgten feierlichen Einweihung des neuen Standorts in Nürnberg erweitert die TransMIT nun ihre Präsenz im süddeutschen Raum und trägt...

Gießener Sterbestudie offenbart mangelnde Qualität der stationären Versorgung

Die gegenwärtig in Deutschland erreichte Sterbebetreuungsqualität bleibt deutlich gegenüber dem zurück, was die in den vergangenen 25 Jahren erfolgten systematischen Bemühungen der Berufsverbände, Fachgesellschaften und Initiativen zugunsten der qualitativen Verbesserung der Betreuung hätten erwarten lassen. Zu diesem...

TransMIT unterzeichnet weiteres Kooperationsabkommen mit Activaero
  • Völlig neuartiger Therapie-Ansatz zur Behandlung der pulmonalen Hypertonie (PH)
  • Activaeros FAVORITE-Inhalation ermöglicht erstmalig den Einsatz eines Moleküls in der PH, das bereits erfolgreich in anderer Indikation eingesetzt wird
  • FAVORITE ist im Rahmen dieser Therapie die Basis für optimale Dosierung, maximale Wirksamkeit und
...
15 Jahre nach Einrichtung des ersten Projektbereichs führt das 150. TransMIT-Zentrum ein etabliertes Erfolgsmodell fort

Die TransMIT Gesellschaft für Technologietransfer mbH hat in ihrer jüngsten Beiratssitzung die Einrichtung des TransMIT-Zentrums für Analytik, Biotechnologie und Sicherheit von Lebensmitteln beschlossen. Damit wurde seit der Gründung des ersten Zentrums im Jahr 1997 bereits das...

TransMIT unterstützt als SIGNO-Partner die Förderung junger Erfinder beim bundesweit ausgeschriebenen Wettbewerb i hoch 3

Der deutsche Erfindernachwuchs erhält in diesem Jahr erneut Gelegenheit, sich beim national ausgeschriebenen Wettbewerb i hoch 3 des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) auszuzeichnen. Die Erfindungen können bis zum 15. Juli 2013 ausschließlich über das...

Aktuelle Studie belegt unmittelbare Korrelation der Protamin-mRNA-Ratio mit der Befruchtungsfähigkeit von Spermien - Publikation der zentralen Ergebnisse in der führenden Fachzeitschrift Human Reproduction

In einer umfangreichen vom September 2010 bis zum Februar 2012 durchgeführten Multi-Center-Studie kann das Wissenschaftlerteam um Prof. Klaus Steger, Leiter des Bereichs Molekulare Andrologie am...

Mit der Auftragsvergabe durch das BMWi erhält die TransMIT GmbH den Zuschlag für Hessen und wird damit im kommenden Jahr einer von nur zwanzig ausgewählten SIGNO-Partnern in ganz Deutschland

Im Rahmen eines nationalen Vergabeverfahrens des SIGNO-Partnernetzwerks konnte sich die TransMIT GmbH in dem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ausgeschriebenen Wettbewerb...

Offizielle Preisverleihung beim Kooperationsnetzwerk timm und der TransMIT GmbH

Im Rahmen einer offiziellen Preisverleihung in den Räumen der TransMIT GmbH hat das von Prof. Wolfgang Maison und seinen Mitarbeitern an der Justus-Liebig-Universität (JLU) Gießen entwickelte Projekt „Funktionelle Oberflächenmodifikation“ heute die Auszeichnung als „Ausgewählter Ort 2012“ im Wettbewerb „365 Orte im...